Taiwan Tag 1

你好台灣 oder Nǐ hǎo táiwān
Am Donnerstag machten wir uns auf, dem Osten entgegen zur Tour de Taiwan (2.1). Nach 6 Stunden Flug nach Dubai, 2 Stunden Wartezeit und weiteren 7 Stunden Flug nach Taipeh kamen wir um 20 Uhr Ortszeit an. Wir wurden freundlich empfangen und mit dem Bus zum Hotel mitten in der Stadt gebracht. Danach ging es sofort schlafen.
Am nächsten Tag erwartete uns eine asiatische Cube Fraktion und machte Fotos während wir die Neuen Cube Lightning Räder zusammen bauten. Danach ging es zum einrollen durch die Millionen Metropole. Wir folgten einem Rat von Grischa Janorschke und fuhren zum Radweg am Kanal. Dem folgten wir bei Wind und Regen. Als wir dann zurück wollten wussten wir nicht so wirklich wo wir waren und fragten einige Passanten. Diese reichten uns ihr Smartphone wo wir den Hotel Namen eingaben. Dann bot eine ältere Frau uns an mit dem Moped (Jeder! In dieser Stadt hat mindestens eins) zum Hotel zu führen. So rasten wir mit den Rädern hinter einer Asiatin auf einem Motorroller durch die 2,7 Millionen Einwohner Stadt! Was ein Auftakt.

Nun geht es zum Essen! Was ich danach mache weiß ich noch nicht! Aber den Taipeh 101 muss ich mir als Bauingenieur eigentlich schon nochmal anschauen!

Advertisements

About Gebauer, Tim

Radsport aus Dortmund
%d Bloggern gefällt das: